BRANDNEWS 08 I 21
 
brandnews_podcast_picture
 
 
Gewinnen Sie eine potenzielle Zuhörer-Zielgruppe
 
 
 

Mehr als 15 Prozent unserer Bevölkerung sind aktive Podcast-Nutzer. Täglich nutzen mehr als 1,3 Millionen in Deutschland dieses Format. Besonders junge, gebildete und kaufkräftige Hörer bilden den Markt, der stetig steigt. Auch Unternehmen haben ein Auge auf Podcasts als Content Marketing Instrument geworfen. Und Sie?

 
 
 
 

Ein Podcast ist für Unternehmen in jeder Hinsicht interessant: Weil mit eigenem Audio Content Reichweite generiert und durch Werbeschaltung in geeigneten Podcasts die Aufmerksamkeit der Zuhörer-Zielgruppe gewonnen werden. Zusätzlich werden nicht nur Kunden angesprochen, sondern auch mögliche Mitarbeiter. Podcast ist eine hervorragendes Recruiting-Tool.


YouTube hat den Erfolg von Videos als Marketing Instrument vorangetrieben und heute sind Podcasts ein sehr interessantes Marketing-Tool. Podcasts können im Gegensatz zu Videos viel einfacher konsumiert werden. Egal ob auf dem Weg zur Arbeit, beim Sport oder während der Hausarbeit, man bleibt auf dem Laufenden und kann die Zeit effizient nutzen. Von Produkt-Informationen über Weiterbildung bis hin zu News und den Tagesthemen – das Angebot ist groß. Daher sollte ein Unternehmen und Podcast-Einsteiger die richtige Strategie entwickeln.

  • Welche Themen möchte man kommunizieren?
  • Wer sind potenzielle Hörer für mein Unternehmen?
  • Gibt es bereits Erfahrung in den eigenen Reihen bei den Mitarbeitern?
  • Welches Format wähle ich?
  • Mit welchen Werbemaßnahmen und Informationen können Hörer generiert werden?

Nur eine kleine Auswahl an Fragen, die vor der Veröffentlichung eines eigenen Podcasts wichtig sind. Das Wichtigste ist jedoch – bleiben Sie authentisch! Der Hörer erkennt, ob der Podcast aus Überzeugung entstanden ist und dass der Sprecher weiss wovon er spricht. Nur dann macht es Spaß, zuzuhören! Die Inhalte müssen relevant und unterhaltsam für den Hörer sein. Natürlich muss auch die Audio-Qualität stimmen, damit der Hörer sich auf die Inhalte konzentrieren kann.


Sehr gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Podcast-Inhalte für eine breite Zielgruppe von Podcast-Nutzern.

 
 
 
 
 
 
 
 
kontakt@pms-werbeagentur.de
 
 
 

Sie möchten Ihr Newsletter Abo beenden? Wir wollen Sie nicht einfach so aufgeben! Falls Sie etwas im Newsletter vermissen, dann lassen Sie uns das wissen. Wir nehmen uns Ihre Wünsche zu Herzen – versprochen. Wenn an Ihrem Entschluss nichts mehr zu rütteln ist, dann klicken Sie auf den Link „Abo beenden“. Der Newsletter wird Ihnen nicht mehr zugestellt.

 
 
 
Impressum
Datenschutz